Willkommen

Herzlich Willkommen im FCT Learning Center. Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. 

Schauen Sie sich einfach um auf unserer Website. Und wenn Sie mehr wissen wollen kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 2222 989 987-1. 

Wir freuen uns auf Sie. 

Bilder
FCT auf Facebook

Vertrag von Aachen

22 Jan 2019

Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Macron haben heute den Vertrag von Aachen unterzeichnet, einen neuen Freundschaftsvertrag zwischen zwei Ländern, die sehr, sehr lange als „Erbfeinde“ bezeichnet wurden, genauer, von Ludwig XIV bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Diese „Erbfeindschaft“ hat Millionen von Toten diesseits und jenseits des Rheins gefordert. Zwei Männer, Konrad Adenauer und Charles De Gaulle, haben diesem nationalistischen Wahnsinn eine Ende gesetzt und – eingebettet in die Entwicklung der EU – die deutsch-französische Freundschaft begründet.

Heute ist diese Freundschaft so normal geworden, das sie leider vielerorts nicht mehr geschätzt wird. Nationalistische Töne auf beiden Seiten versuchen, diese Freundschaft zu untergraben. Wir dürfen auf diese tumpen Demagogen und Populisten nicht mehr hereinfallen. Wir müssen diese so wohltuend normale Freundschaft als etwas nicht Normales würdigen, als etwas, für dass es sich lohnt, sich zu engagieren, als etwas, das das Wichtigste sicherstellt, was es zwischen Ländern und Nationen gibt: Frieden. Auch der Frieden ist nicht selbstverständlich. Wir müssen ihn immer wieder sichern. Immer und immer wieder. Wenn uns das gelingt, diese Freundschaft zwischen den ehemaligen „Erbfeinden“ dauerhaft über Jahrhunderte und aller Widrigkeiten zum Trotz zu sichern und damit den Frieden aufrechtzuerhalten, dann sind unsere Altvorderen nicht umsonst gestorben.

Zu dieser Freundschaft gehört, dass wir uns mit der jeweiligen anderen Kultur offen beschäftigt, dass wir lernen, wie die anderen ticken und warum sie so ticken, dass wir in Dialog treten und uns austauschen, und vieles mehr.

Wenn Sie uns am Stand D88 auf der Learntec besuchen, können Sie ein kleines Quiz zu Frankreich (und auch zu anderen Ländern) durchführen und lernen. Unten finden Sie einen in der ARD veröffentlichten Film, in dem junge Menschen in einer besonderen deutsch-französischen Situation zu Wort kommen.

Lernende Grüße aus dem Rheinland

Konrad Fassnacht

Share

Konrad Fassnacht

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .