Willkommen

Herzlich Willkommen im FCT Learning Center. Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. 

Schauen Sie sich einfach um auf unserer Website. Und wenn Sie mehr wissen wollen kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 2222 989 987-1. 

Wir freuen uns auf Sie. 

Bilder
FCT auf Facebook

Blog


Modern Workplace Learning – Ein Kurs von Jane Hart

Modern Workplace Learning – Ein Kurs von Jane Hart

Lernen am Arbeitsplatz – machen wir das nicht schon immer? Was soll den daran jetzt besonders sein? Ja, klar. Lernen am Arbeitsplatz ist nicht wirklich neu. Dennoch müssen wir uns dieses „Workplace Learning“ genauer ansehen. Funktioniert Lernen am Arbeitsplatz, das wir schon seit Tausenden von Jahren praktizieren, auch noch in der digitalen Wissens- und Informationsgesellschaft? Die Antwort ist klar: Nein. Wir stehen zahlreichen Herausforderungen gegenüber,...

mehr lesen…


Erfolgsfaktor 1 für Online-Meetings: Interaktionen

Erfolgsfaktor 1 für Online-Meetings: Interaktionen

Online-Meetings durchzuführen ist technisch recht einfach, methodisch sind sie eine Herausforderung. Einer der Gründe dafür ist der ungeschützte Meetingraum. Was heißt das? Und was kann man dagegen tun? In einem physischen Besprechungszimmer ist alles um einen herum Besprechung. Man muss schon bewusst aus dem Fenster schauen, den Raum verlassen – oder auf dem Smartphone „herumdaddeln“, um sich aus dem Besprechungszimmer zu katapultieren. Im virtuellen Meetingraum...

mehr lesen…


Toolmania – und wie man mir ihr umgeht (mit Praxistipps)

Toolmania – und wie man mir ihr umgeht (mit Praxistipps)

Auf Xing, LinkedIn, Facebook, Twitter und Co. haben sie Hochkonjunktur, die Empfehlungen für Tools. Immer wieder lese ich von „dem Super-Tool“. Hier eine Auswahl dieser Meldungen: „Ich habe heute erstmals mit WebEx gearbeitet. Das beste Tool, das es gibt. Unbedingt einsetzen.“ „Probiert mal GoToMeeting. Einfach grandios, was man da alles machen kann.“ „Zoom ist auf dem aufsteigenden Ast, solltet ihr einsetzen.“ „Hier eine neue Liste...

mehr lesen…


Was bei der virtuellen Zusammenarbeit oft verloren geht …

Was bei der virtuellen Zusammenarbeit oft verloren geht …

… aber nicht verloren gehen muss.  Home Office ist in vielen Unternehmen angesagt, das Reisen zu Präsenzmeetings ist oft nicht mehr erlaubt, virtuelle Zusammenarbeit ist das Gebot der Stunde. Werkzeuge hierfür gibt es wie Sand am Meer, und einige davon sind richtig gut. Doch bei der virtuellen Zusammenarbeit, gerade wenn sie aus der Not geboren und entsprechend nicht vorbereitet wurde, geht auch etwas verloren –...

mehr lesen…


Die Krux mit diesem e-Learning

Die Krux mit diesem e-Learning

E-Learning mit Web Based Trainings und Co. wird schon länger nicht mehr als der große Heilsbringer gesehen. So hat man inzwischen erkannt, dass die Lernergebnisse und die Nachhaltigkeit bei e-Learning häufig auch nicht viel besser sind als bei Präsenzseminaren. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Zwei hängen eng miteinander zusammen: die Powerpoint-Orientierung vieler Autorenwerkzeuge und die leichte Bedienbarkeit, zumindest bei den Grundfunktionen. Was kann man tun?...

mehr lesen…


Jane Harts 200 Learning Tools

Jane Harts 200 Learning Tools

Bald ist es wieder soweit. Am 30. September 2019 wird Jane Hart einmal mehr die Ergebnisse ihrer Umfrage zu den Top 200 Learning Tools veröffentlichen. Ich bin schon sehr neugierig, ob und welche Verschiebungen es geben wird und welche Tools dieses Mal das Rennen unter die Top 10 der Top 200 machen werden. Noch ist es aber nicht soweit. Und noch können Sie sich selbst...

mehr lesen…


Livelong Learning versus Everyday Learning

Livelong Learning versus Everyday Learning

In seinen jüngsten Learn Trends spricht Elliott Masie von Everyday Learning und stellt diesem Livelong Learning gegenüber. Livelong Learning, also Lebenslanges Lernen (LLL) hat sich im allgemeinen Sprachgebrauch inzwischen etabliert – auch wenn die Definitionen, was LLL wirklich ist, sehr vielfältig sind. Mir gefällt die Definition der Studiengruppe Livelong Learning der Ruhruniversität Bochum recht gut. Dort wird LLL als Bereitschaft angesehen, „neugierig zu bleiben und...

mehr lesen…


Der 70:20:10-Irrtum

Der 70:20:10-Irrtum

Immer wieder taucht sie auf, die gute alte 70:20:10-Methode, die da besagt, dass wir 70% durch Erfahrung lernen 20% durch den Austausch mit anderen lernen 10% formal in Kursen und Seminaren, aus Büchern, etc. lernen. Diese Methode wurde in den 90er Jahren am Center for Creative Leadership entwickelt. Sie basiert auf einer Umfrage, die unter Managern zu deren Lernverhalten durchgeführt wurde. Die Methode hört sich...

mehr lesen…


So sichern Sie Ihren Erfahrungsschatz

So sichern Sie Ihren Erfahrungsschatz

Kennen Sie John Dewey? John Dewey lebte von 1859 bis 1952 und war ein amerikanischer Philosoph, Psychologe und Schulreformer. Er prägte den Satz „Wir lernen nicht durch unsere Erfahrung, sondern durch das Nachdenken über unsere Erfahrung.„. Reflexion oder besser Selbstreflexion als Quelle des Erfahrungslernens – das ist in Zeiten, wo wir immer schneller, individueller und informeller lernen müssen, wichtiger denn je. Die Gretchenfrage ist wie...

mehr lesen…


Jane Hart at Learntec

Jane Hart at Learntec

Next Tuesday, January 29th, Learntec 2019, Europe’s #1 in digital learning, starts in Karlsruhe. Once again you will meet many interesting speakers, exhibitors and visitors. And of cause you will learn about the latest trends in learning. There is one highlight which I want to recommend strongly. Learntec has gained Jane Hart as a partner. Jane is a very well-known learning expert. She is famous...

mehr lesen…



Page 1 of 212